Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht zum 01.07.2018 oder später eine/n

Programmbereichsleiter/in Berufliche Bildung

in Vollzeit (39 Stunden/Woche) oder in Teilzeit mit mindestens 32 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Verantwortung für den Programmbereich Berufliche Bildung
  • Sie gestalten das Bildungsangebot im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung und entwickeln neue, innovative Bildungsangebote in Kooperation mit unseren Partnern
  • Sie pflegen bzw. bauen dazu die entsprechenden Netzwerkkontakte auf
  • Sie beantragen und managen umfangreiche drittmittelfinanzierte Projekte im Bereich der beruflichen Weiterbildung
  • Sie organisieren die berufsbezogenen Deutschsprachangebote (z.B. DeuFöV)
  • Sie führen das Team von angestellten und freiberuflich tätigen Mitarbeiter/-innen in diesem Programmbereich

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes, zum Programmbereich Berufliche Bildung passendes z.B. berufspädagogisches Hochschulstudium
  • Erfahrung in der Erwachsenen- und Weiterbildung
  • gute Kenntnisse der Förderstrukturen im Bereich der beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • die Bereitschaft und die Fähigkeit, innovative Ideen gerade auch in Hinblick auf ergänzende digitalisierte Bildungsangebote zu entwickeln und umzusetzen
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Führungserfahrung und die Bereitschaft, in einem engagierten Team Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten Ihnen:

  • eine den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung
  • ein attraktives Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Delmenhorst ist eine lebendige und freundliche Stadt zwischen Bremen und Oldenburg mit 80.000 Einwohnern, guten Wohnmöglichkeiten, weiterführenden Schulen, guten Freizeitmöglichkeiten, einem breiten Kulturangebot und guter Verkehrsanbindung.

Bewerbungen richten Sie mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail bis zum 15.04.2018 an den Geschäftsführer der VHS Delmenhorst gGmbH Martin Westphal mit dem Stichwort „PBL Berufliche Bildung“ in der Betreffzeile: info@vhs-delmenhorst.de

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de


Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht zum 01. März 2018 oder später einen/eine

Projektleiter/in

befristet bis 29.02.2020 (20 Wochenstunden)

„Berufseinstieg kompakt“ ist ein aus Landes- und ESF-Mitteln gefördertes Kooperationsprojekt von VHS Delmenhorst, dem Baubetrieb der Stadt Delmenhorst und der Arbeiterwohlfahrt Delmenhorst. Es hat zum Ziel, Migrant/-innen, darunter insbesondere Geflüchteten, eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt hier in der Region zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Projektteams
  • Erstellung eines detaillierten Projektablaufplans auf Grundlage des Förderantrags
  • Koordinierung der Projektaktivitäten
  • Finanzmanagement

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Hochschulausbildung oder eine vergleichbare, in der Praxis erworbene Qualifikation
  • praktische Erfahrungen bei der Umsetzung von Projekten und das Beherrschen der einschlägigen Projektmanagementinstrumente
  • ausgeprägte soziale Kommunikations- und Führungskompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • die den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung die sich am TVöD orientiert.
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Gestaltungsspielraum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 28.02.2018 per E-Mail an den Geschäftsführer der VHS Delmenhorst gGmbH Martin Westphal: info@vhs-delmenhorst.de

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de