Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht ab sofort eine/-n

Erzieher/-in

zunächst befristet bis 30.11.2018 (4 - 8 Wochenstunden), ab Dezember 2018 bis Dezember 2019, mittwochs und freitags für eine Gruppe Kleinkinder als Zweitkraft

Arbeitsort: Fröbelstraße

Deutsch für geflüchtete Mütter ist ein aus Landesmitteln gefördertes Projekt der VHS Delmenhorst. Es hat zum Ziel, Geflüchteten eine verbesserte Integration in den ersten Arbeitsmarkt hier in der Region zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Kinderbetreuung der Teilnehmerinnen
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • eine abgeschlossene Erzieherinnenausbildung
  • praktische Erfahrungen im Kinderbetreuungsbereich
  • ausgeprägte soziale Kommunikationskompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • die den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung die sich am TVöD orientiert.
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen richten bitte an Elke Beecken, Telefon 04221-98 180 2467, E-Mail: beecken@vhs-delmenhorst.de

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de


Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht zum 01.10.2018

Hauswirtschafter /-in oder Koch / Köchin

befristet bis 30.04.2019 (25 Wochenstunden)

Arbeitsort: Fröbelstraße

Das Projekt Arbeitsgelegenheiten Hauswirtschaft ermöglicht Teilnehmenden, Speisen für Bedürftige zu produzieren. Die Planung, der Einkauf, die Lagerung, Zubereitung, Verkauf, der Service und das Aufräumen des Arbeitsplatzes sind Tätigkeiten, die angeleitet werden.

Ihre Aufgaben:

  • Anleitung der Teilnehmenden
  • Zusammenarbeit mit der Sozialpädagogischen Begleitung
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • eine abgeschlossene adäquate Ausbildung (AEVO)
  • praktische Erfahrungen in der Anleitung
  • ausgeprägte soziale Kommunikationskompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • die den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung die sich am TVöD orientiert.
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen richten bitte an Elke Beecken, Telefon 04221-98 180 2467, E-Mail: beecken@vhs-delmenhorst.de

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de


Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht zum 01. Oktober 2018

Sozialpädagoge /-in

befristet bis 30.04.2019 (10 Wochenstunden)

Arbeitsort: Fröbelstraße

Das Projekt Arbeitsgelegenheiten Hauswirtschaft ermöglicht Teilnehmenden, Speisen für Bedürftige zu produzieren. Die Planung, der Einkauf, die Lagerung, Zubereitung, Verkauf, der Service und das Aufräumen des Arbeitsplatzes sind Tätigkeiten, die angeleitet werden

Ihre Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Betreuung der Teilnehmenden
  • Zusammenarbeit mit der Hauswirtschafterin, dem Koch
  • Dokumentation und Aktenführung der Teilnehmerdaten
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • ein abgeschlossenes adäquates Studium
  • praktische Erfahrungen mit der Zielgruppe Arbeitslose

Wir bieten Ihnen:

  • die den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung die sich am TVöD orientiert.
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen richten bitte an Elke Beecken, Telefon 04221-98 180 2467, E-Mail: beecken@vhs-delmenhorst.de

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de


Die Volkshochschule Delmenhorst gGmbH sucht zum 01.11.2018 oder später eine/n

Programmbereichsleiter/in Fremdsprachen

in Vollzeit (39 Wochenstunden), bei Teilzeit mindestens 30 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Verantwortung für den Programmbereich „Fremdsprachen“ und betreuen außerdem unsere Angebote zur Kulturellen Bildung
  • Sie gestalten das Bildungsangebot im Bereich der Fremdsprachen und entwickeln innovative Bildungsangebote für unsere Zielgruppen
  • Sie pflegen bzw. bauen dazu die erforderlichen Netzwerkkontakte auf
  • Sie beantragen von Fall zu Fall drittmittelfinanzierte Projekte
  • Sie führen und betreuen das Team der freiberuflich tätigen Dozent/-innen in diesem Programmbereich

Für diese Tätigkeit erwarten wir:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Anglistik oder Romanistik
  • Erfahrung in der Erwachsenen- und Weiterbildung
  • die Bereitschaft, ergänzende digitalisierte Bildungsangebote (z.B. für die vhs.cloud) zu entwickeln und umzusetzen
  • zeitliche Flexibilität entsprechend den Erfordernissen des Programmbereichs
  • die Bereitschaft, in einem engagierten Team Verantwortung zu übernehmen
  • wirtschaftliches Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • eine den Anforderungen der Stelle entsprechende Vergütung, die sich je nach den individuellen Voraussetzungen an den Entgeltgruppen 12 oder 13 des TVöD orientiert
  • ein attraktives Arbeitsumfeld
  • Gestaltungsspielraum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Delmenhorst ist eine lebendige und freundliche Stadt zwischen Bremen und Oldenburg mit 80.000 Einwohnern, guten Wohnmöglichkeiten, weiterführenden Schulen, guten Freizeitmöglichkeiten, einem breiten Kulturangebot und guter Verkehrsanbindung.

Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail (info@vhs-delmenhorst.de) bis zum 01.10.2018 an den Geschäftsführer der VHS Delmenhorst gGmbH Martin Westphal (04221 98 180-2458) mit dem Stichwort „PBL Fremdsprachen“ in der Betreffzeile.

Am Turbinenhaus 11(Nordwolle) - 27749 Delmenhorst
Telefon 04221 - 98 18 00
info@vhs-delmenhorst.de - vhs-delmenhorst.de