Ab dem 10. Oktober: Maskenpflicht auf Fluren und bei Beratungsgesprächen


Aus aktuellem Anlass besteht zum Schutz unserer Mitarbeitenden und Teilnehmenden ab dem 10. Oktober 2022 die Pflicht zum Tragen einer Maske (OP oder FFP2) bei Betreten des Gebäudes, auf Fluren und bei Beratungsgesprächen. In den Unterrichtsräumen können am Platz nach Maßgabe der Kursleitung Masken abgesetzt werden.

Hier finden Sie unsere kompletten Corona-Hygieneregeln.

 

Bildquelle: pixelfit/istockphoto.com

Zurück