Mirko Gilster am Mikrofon

Poetry Slam im Rahmen der KulTour 2022


Im Rahmen der diesjährigen Delmenhorster "KulTour" fand am Samstag ein Poetry Slam mit den überregional bekannten Slammer Nick Duschek und Mirko Gilster rund um das Thema Bildung und Wissenschaft in der vhs Delmenhorst statt. Beide Slammer begeisterten als wortgewaltige Sprachakrobaten. In je drei Texten entführten sie das Publikum in sehr unterschiedliche Welten – von der Nordseeküste bis zu den Planeten unseres Sonnensystems. Die Bandbreite reichte von Poesie bis zu fast absurden Texten.

Mirko Friedrich Gilster ist seit 2021 Slammaster des Slamquadrat-Poetry Slam in Oldenburg. Er steht seit 9 Jahren auf der Bühne und hat 2015 und 2017 den U20-Landesmeistertitel für Niedersachsen/Bremen gewonnen. Nick Duschek ist Poetry Slammer aus Leidenschaft versucht, Humor und Ernsthaftigkeit zusammen an einen Tisch zu bringen. Seit 2017 leitet Poetry Slam Workshops u.a. an der IGS Delmenhorst.

 

Bildquelle:vhs Delmenhorst

Zurück