Unsere Ferienaktionen: Lernen mit Spiel und Spaß!


Gestern starteten unsere Sommerferienangebote, die Kindern und Jugendlichen von der ersten bis zehnten Klasse die Möglichkeit geben, in kleinen Gruppen spielerisch und mit viel Spaß zu lernen und viel Neues zu erleben. In den ersten drei Wochen der Sommerferien vom 18. Juli bis 5. August sind pro Woche bis zu 144 Kinder und Jugendliche angemeldet. Über 30% davon sind Geflüchtete aus der Ukraine.

Neu in diesem Jahr ist zudem, dass sich unabhängig von der Schule jede:r Schüler:in aus Delmenhorst anmelden und ein Projekt aussuchen konnte. Die Themen der Projekte sind: Mein Lieblingstier, Wir lernen gemeinsam Deutsch, Gesundes Essen macht Spaß, Wir suchen den Bücherwurm, Spiele drinnen und draußen, Wir nähen etwas (für Jahrgang 3/4) und Theaterspielen (ab Jahrgang 5).
 
Wir bedanken uns herzlich bei den diesjährige Kooperationspartnern die Stadtbücherei, der Malteser Hilfsdienst mit seinen Besuchshunden sowie der Diershof in Oldenburg. Auf dem Milchbauernhof vertiefen die Kinder Lerninhalte zum Thema Ernährung und Landwirtschaft und sind begeistert, die Tiere oft erstmals hautnah kennenzulernen. Beim heutigen Pressetermin konnten sich die Medienvertreter:innen einen Eindruck vom selbstgemachten Eis machen.
 
Durch das Förderprojekt „LernRäume“ ermöglicht das Land Niedersachsen die kostenfreie Teilnahme an unseren Angeboten in den Sommerferien.

Auch in den Herbstferien werden wieder kostenfreie Ferienaktionen in der vhs angeboten. Nach den Sommerferien finden Interessierte Informationen zur Anmeldung hier.

 

Bildquelle: VHS Delmenhorst

Zurück