/ Kursdetails

19B6403T Wertschätzend und klar sich selbst und anderen gegenüber Eine Einführung in die gewaltfreie Kommunikation Bildungsurlaub

Beginn Mo., 21.10.2019, 09:00 - 16:15 Uhr
Kursgebühr ab 7 TN 193,00 € / 0 TN 0,00 € / 0 TN 0,00 €
Dauer 5 x
Kursleitung Marcus Strittmatter

Die Art, wie Menschen miteinander reden, führt oft zu Missverständnissen und Verletzungen. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg verhilft Ihnen zu einem aufmerksamen und wertschätzenden Umgang mit sich selbst und mit anderen. Sie ermöglicht eine authentische und ergebnisorientierte Kommunikation. So können Sie klar dafür einstehen, was Sie sich wünschen, ohne die Grenzen der Anderen zu überschreiten. Gespräche werden wirksam, Beziehungen lebendig.
In diesem Seminar lernen Sie die gewaltfreie Kommunikation als eine Möglichkeit kennen und anwenden, konstruktiv mit Angst, Schmerz, Frust und Enttäuschung umzugehen. Sie reflektieren eigene Verhaltensmuster und können die psychologischen Hintergründe der menschlichen Bedürfnisse in Kommunikationssituationen nachvollziehen. Anhand von verschiedenen Übungen können Sie am Ende des Seminars alle vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation bewusst anwenden und sich an dieser hilfreichen Struktur für eine einfühlsame Kommunikation orientieren.
Die Anerkennungen als Vollzeitbildungsurlaub für Niedersachsen und für Bremen liegen vor.




Kursort

Raum 25

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Kursort

Raum 02

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Termine

Datum
21.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 02
Datum
22.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 02
Datum
23.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 02
Datum
24.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 02
Datum
25.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 25