20A2204T Miteinander sprechen lohnt sich: Delmenhorster Trialogische Gespräche (Kooperation zwischen dem Sozialpsychiatrischen Dienst des Gesundheitsamtes der Stadt Delmenhorst und der VHS Delmenhorst)

Beginn Mi., 19.02.2020, 17:30 - 19:30 Uhr
Kursgebühr ab 7 TN 0,00 € / 0 TN 0,00 € / 0 TN 0,00 €
Dauer 4 x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Jeder Mensch kann im Laufe seines Lebens an der Seele erkranken. Ängste, Burn-out und Depressionen oder die Neigung zum Suchtmittelmissbrauch etwa ergreifen den ganzen Menschen und haben Einfluss auf die Wahrnehmung, das Fühlen, das Denken und das Verhalten. Jeder kennt Gefühle wie Traurigkeit oder Angst, aber wann entwickelt sich daraus eine behandlungsbedürftige Krankheit? An welchen Zeichen lässt sich das für die Betroffenen und für ihr Umfeld erkennen? Wie geht es den Angehörigen, und was für Erfahrungen können Fachleute beisteuern? Im gleichberechtigten Austausch, dem TRIALOG von Betroffenen, Angehörigen und Experten können alle voneinander lernen.
Die Veranstaltungsreihe richtet sich somit nicht nur an Betroffene und Angehörige, sondern auch an Fachleute, die bei so einem Format wertvolle Impulse für ihre Arbeit an die Hand bekommen und durch den Austausch neue Perspektiven zu fachlichen Themen erhalten können. Ziel des Seminars ist die Auseinandersetzung mit verschiedenen Facetten des Themas „psychische Störung“ durch Gespräche, die von gegenseitigem Respekt geprägt sind. Experten "aus Profession" oder aber auch Experten "durch Erfahrung" führen mit einem kurzen Impuls in das Thema ein, danach lässt ein moderiertes Gespräch, an dem sich alle beteiligen können – aber nicht müssen –, Raum für unterschiedliche Sichtweisen. Ein breites Spektrum an Themen steht der Gruppe zur Auswahl, wie etwa Stigmatisierung von psychisch kranken Menschen, Aspekte der Gerontopsychiatrie, Umgang mit psychischen Störungen in der Partnerschaft, Behandeln gegen den Willen u. a. Neue Themenvorschläge sind willkommen.
Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Teilnahme an allen Terminen ist empfehlenswert und fördert den Trialog, ist aber keine Bedingung.
Die Fortsetzung dieser Gesprächsreihe wurde aktiv von EX-IN Niedersachsen e. V. unterstützt.




Kursort

Raum 03

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Termine

Datum
19.02.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
06.05.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
03.06.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03