/ Kursdetails

18A1118W Einführung in die Betriebsratsarbeit Seminar 2

Beginn Mi., 06.06.2018, 12:30 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 350,00 €
Dauer 3 x
Kursleitung Gerd Schumacher

Bei den Betriebsratswahlen haben Ihre Kolleginnen und Kollegen Ihnen ihr Vertrauen ausgesprochen und Sie sind jetzt Mitglied im Betriebsrat.
Welches sind nun aber die Aufgaben eines Betriebsrats und auf welche Rechte kann er sich berufen, um diese Aufgaben erfüllen zu können?
Wie sind seine Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte, etwa bei Kündigungen oder Arbeitszeitfragen?
Dieses Einführungsseminar für neu gewählte Betriebsratsmitglieder soll einen Überblick über die Aufgaben, über die Rechte und Pflichten sowie über die eigenen rechtlichen Arbeitsgrundlagen von Betriebsräten geben.
Themenschwerpunkte:
- Allgemeine Aufgaben des Betriebsrats: §80 BetrVG
- Voraussetzungen für eine gute Betriebsratstätigkeit: Freistellung, Geschäftsführung, Beschlussfassung, Schulung, Kostenübernahme
- Rechtliche Grundlagen für das Betriebsratshandeln: Die wichtigsten Gesetze und Kommentare
- Rechtsquellen für die BR-Arbeit richtig nutzen: Die Zuordnung von Problemen zu den betreffenden Rechtsquellen/Gesetzen und Kommentaren
- Beteiligungspflichten des Betriebsrates durch den Arbeitgeber: Umfang der Beteiligungsrechte nach dem Betriebsverfassungsgesetz
- Betriebsratsarbeit in der Praxis: Ausgewählte Beispiele für gutes Betriebsratshandeln
Gerd Schumacher, langjähriger Referent in Seminaren für Betriebsratsmitglieder




Kursort

Raum 03

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Termine

Datum
06.06.2018
Uhrzeit
13:30 - 19:00 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
07.06.2018
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
08.06.2018
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03