Junge VHS / Kursdetails

19A5497R Immer online - Kommunikation Jugendlicher in den digitalen Medien

Beginn Mo., 20.05.2019, 15:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Jens Wiemken

In dieser Veranstaltung geht es um den Kommunikationsalltag von Kindern und Jugendlichen mit der allgegenwärtigen Nutzung von Smartphones. Ihre Verwendung ist eng mit den Internetangeboten der sozialen Netzwerke (z. B. WhatsApp, Instagram, Snapchat, YouTube, Facebook) verschränkt. In den Veranstaltungen erfahren die Teilnehmenden, wie das mobile Internet die Kommunikation, die Unterhaltung und die Information von Jugendlichen prägt. Es geht um die Rezeption und den Austausch von jugendgefährdenden Inhalten, aber auch um die Produktion und Verbreitung von problematischen Fotos und Videos durch die Jugendlichen selbst. Der Umgang mit privaten Daten in den sozialen Netzwerken, unsoziales Verhalten untereinander, Cybermobbing und problematische Kontakte in Chats und Communities werden thematisiert. Wichtiger Bestandteil der Infoveranstaltung ist darüber hinaus die Diskussion über Möglichkeiten und Grenzen eines präventiven Jugendmedienschutzes sowohl aus technischer als auch aus medienpädagogischer Sicht. Entwickelt wurden die Informationsseminare vom Institut für Medienforschung Göttingen (IM*GÖ) unter der Leitung von Prof. Helmut Volpers. Die Inhalte der Seminare werden von den Dozenten und Dozentinnen fortlaufend weiterentwickelt und den aktuellen Entwicklungen im Internet angepasst.
Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter/-innen aus Schulen, Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung, Elternvertretungen sowie Eltern und allgemein Interessierte.




Kursort

Raum 03

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Termine

Datum
20.05.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03