/ Kursdetails

24B1104 Delmenhorst liegt in Europa

Beginn Do.,19.09.2024 , 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 x
Kursleitung Frauke Frese

Am Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst, Europaschule in Niedersachsen und Erasmus+ Schule, ist der Europagedanke seit mehr als 20 Jahren fester und lebendiger Bestandteil des schulischen Miteinanders.

Wo liegt Delmenhorst? Was sind unsere Wurzeln? Welche Sprachen werden in Europa gesprochen? Was wird in Brüssel entschieden? Wie soll unsere gemeinsame Zukunft in Europa aussehen? Das Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf das Leben in Europa vorzubereiten, Kenntnisse über Europa zu vermitteln, Mehrsprachigkeit und interkulturelles Lernen zu stärken, Schülerinnen und Schülern eine aktive Teilhabe als Bürgerinnen und Bürger Europas zu ermöglichen.

Der Vortrag stellt die facettenreiche Europaarbeit der Schule aus Schüler- und Lehrendensicht vor. Persönliche Berichte, Bilder und Filmaufnahmen erzählen davon, wie der Europagedanke vor 20 Jahren zentraler Baustein der Schulentwicklung wurde und wie Europa am Max-Planck-Gymnasium Delmenhorst heute gelebt wird.

Eine Kooperation mit dem Heimatverein Delmenhorst e.V.

(Anmeldung erforderlich)



Kurstermine

Anzahl: 1 x

vhs / Raum 03 H




Ihre Ansprechpartner:innen

Fragen zu Kursinhalten:



Dr. Grit Fisser
Tel.: 04221 - 98180 2467
E-Mail: fisser@vhs-delmenhorst.de

Anmeldung:



Team Anmeldung
Tel.: 04221-98 18 00
E-Mail: anmeldung@vhs-delmenhorst.de