19B1111W "Blickwechsel - Lebenslagen junger Menschen mit Migrationsbiografien": 6. Delmenhorster Fachtag Integration

Beginn Di., 05.11.2019, 09:30 - 16:15 Uhr
Kursgebühr ab 10 TN 10,00 € / 0 TN 0,00 € / 0 TN 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Lutz Gottwald

Wie geht es jungen Menschen mit Migrationsbiografien aktuell in Deutschland?
Wie ist ihre Sichtweise auf die eigene Integration?
Wie verlaufen konkret diese Integrationsprozesse strukturell, sozial, kulturell, emotional?
Wie können junge Menschen aktiv unterstützt werden, Zukunftsperspektiven zu entwickeln?
Diese Fragen stehen im Zentrum bei dem sechsten Fachtag Integration.
Zu Gast sind Fachreferenten, die zu ausgewählten Aspekten des Themenkomplexes vortragen und damit eine Grundlage für interessante Diskussionen und Gespräche schaffen.
Weitere Impulse liefern Vorstellungen von lokalen Projekten, die praktische Möglichkeiten zur Unterstützung von Jugendlichen mit Migrationsbiografien aufzeigen. Themen dabei sind unter anderem die religionssensible soziale Arbeit, die Anwendung von kulturellen Methoden und Medien wie Tanz, Theater und Film in der Integrationsarbeit, Möglichkeiten zur Stärkung des gegenseitigen Respekts zwischen Jugendlichen u. a.
Ein offenes Podium am Nachmittag ermöglicht den gemeinsamen Diskurs.
Die VHS Delmenhorst veranstaltet den Fachtag in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe der Stadt Delmenhorst. Willkommen sind alle Interessierten und Fachleute aus sozialen, pädagogischen, wirtschaftlichen und politischen Bereichen in Delmenhorst.
Der Fachtag wird aus Mitteln des Bundesprogramms "Demokratie leben" finanziert.




Kursort

Friesenstr. 36
27751 Delmenhorst

Termine

Datum
05.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr
Ort
Friesenstr. 36, Ev. Jugendkirche St. Paulus