19B1107W Nice to meet you! Fortbildung für Fachkräfte und Ehrenamtliche (In Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe der Stadt Delmenhorst)

Beginn Mi., 18.09.2019, 14:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 x
Kursleitung Petra Furmanek
Kai Janssen

Über Sexualität und sexuelle Gewalt zu sprechen, ist auch für pädagogische Fachkräfte und ehrenamtliche Betreuer/-innen keine Selbstverständlichkeit. Sie sind dabei auf unterschiedlichen Ebenen gefordert - in der Vermittlung von Sachinformationen ebenso wie in der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Werten und Normen. In interkulturellen Situationen können zusätzlich sprachliche Hürden, Vorurteile oder Diskriminierungserfahrungen eine Rolle spielen.
In der Fortbildung werden Anregungen dafür gegeben, wie "Rechte" und "Respekt" im Alltag mit Jugendlichen thematisiert und vertieft werden können. Dafür werden Materialien und Methoden vorgestellt, die Jugendliche und junge Männer dazu anregen, sich mit ihren Wünschen und Erwartungen an Beziehungen auseinanderzusetzen und Rollenbilder für Frauen und Männer zu hinterfragen. Die Teilnehmenden werden dabei auch unterstützt, die eigene Haltung in Bezug auf Sexualität und Grenzverletzungen zu reflektieren, damit sie auch im Alltag Stellung beziehen und bei Konflikten angemessen reagieren können.
Die Fortbildung findet in Zusammenarbeit mit der Stadt Delmenhorst im Rahmen eines vom Land Niedersachsen geförderten Projektes statt und richtet sich an Fachkräfte und Ehrenamtliche, die mit geflüchteten Jugendlichen arbeiten.




Kursort

Raum 03

Am Turbinenhaus 11
27749 Delmenhorst

Termine

Datum
18.09.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03
Datum
02.10.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:15 Uhr
Ort
Am Turbinenhaus 11, VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 03