Berufsbezogene Sprachförderung - DeuFöV (Deutschförderverordnung)

Ziel Sprachniveau B2

Die Berufssprachkurse werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.

Kosten:

Die Teilnahme und die Zertifikatsprüfung ist kostenfrei.

Ausnahme:

Beschäftigte zahlen einen Eigenanteil in Höhe von 2,07 Euro je Unterrichtseinheit.

Beginn:

5.3.2018, 09.04.2018 und 23.07.2018 jeweils ca. 4 Monate Vollzeit. 400 Unterrichtseinheiten vor- bzw. nachmittags

Wer kann teilnehmen?

Personen, die bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend oder ausbildungssuchend gemeldet sind oder die Leistungen nach dem SGB II erhalten sowie Auszubildende und Beschäftigte. Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden. Personen mit Aufenthaltsgestattung können bei guter Bleibeperspektive teilnehmen. Geduldete, denen eine Duldung nach § 60a Absatz 2 Satz 3 AufenthG (humanitäre Gründe) erteilt worden ist, können ebenfalls teilnehmen.

Teilnehmer müssen Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 nachweisen (B1 Zertifikat) und einen Berechtigungsschein, ausgestellt von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter zur Anmeldung vorlegen.

Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden,  erhalten ihre Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Inhalte:

Die Themen stammen aus den Bereichen Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Berufsorientierung, Arbeitsuche, Aus- und Fortbildung sowie rechtliche Rahmenbedingungen.

Das Modul endet mit einer B2 Zertifikatsprüfung nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).

Die Prüfungskosten für Externe betragen 150,00 Euro (schriftlich und mündlich), verspätet angemeldete Prüfungen werden mit 14,00 Euro zusätzlich berechnet.

Ihre Ansprechpartnerin:


Leitung

Elke Beecken

04221-98180 2467

E-Mail

Integrationsfachkraft

Heike Stolle-Ahlers

04221 - 98180 2449

E-Mail

 

 

Koordinierung

Rita Tavares

04221 - 98180 2456

E-Mail