Ab Oktober 2022:

Wöchentlicher Mädchenkreis für Mädchen und diverse Menschen mit Migrationsgeschichte

Stärke deine Talente! Probiere dich aus! Entscheide selbst über deine Zukunft!
 

Dieses Angebot ist für dich kostenfrei. Melde dich jetzt an! Kontakt: kausa@vhs-delmenhorst.de oder Tel. 04221 - 98180 2430
 

Termine:

    1.10.2022 – Tanzen mit Bee Benke (Ort: Wayhome Dance Company), 10-12 Uhr
    8.10.2022 – Tanzen mit Bee Benke (Ort: Wayhome Dance Company), 09-11 Uhr

Wollt Ihr in euren nächsten TikTok-Videos heftige Moves zeigen?
Von der Norddeutschen Meisterin Bee Benke der Wayhome Dance Company könnt Ihr euch in unseren Workshops sicherlich etwas abschauen.
Tauscht euch untereinander aus und lernt, wie ihr eure Körpersprache zu eurem Vorteil einsetzen könnt.
Für euer nächstes Tiktok-Video oder die nächste Party.

 

 

Außerdem werden folgende Module im Mädchenkreis angeboten:

3.11./10.11./17.11. – Mach den richtigen Eindruck. Schauspiel- und Körpertraining mit Manni Laudenbach und Günther Grollitsch,
                                     16-19 Uhr, Ort: Familienzentrum Fröbelschule

24.11. – Produziere deine eigenen Videoclips in Social Media mit Christian Dubuisson, 16-19 Uhr, Ort: Familienzentrum Fröbelschule

1.12./8.12./15.12. – Behaupte dich in allen Lebenslagen. Wendo mit Simo Wörrmann, 16-19 Uhr, Ort: Familienzentrum Fröbelschule

5.1./12.1./19.1. – Produziere deine eigenen Videoclips in Social Media mit Christian Dubuisson, 16-19 Uhr, Ort: Familienzentrum Fröbelschule

2.2 – Schwarz. Rot. Wir. Empowerment mit Pierrot Raschdorff, 16-19 Uhr, Ort: Familienzentrum Fröbelschule
 

Upcoming:

  • Virtual Reality im Handwerk mit Teamviewer AG
  • Besichtige die innovativsten Betriebe in Delmenhorst. Gestalte deine eigene Zukunft mit Delmenhorster Wirtschaftsförderung und Kreishandwerkerschaft.
  • Verteidige dich gegen Rassismus. Antirassismustraining mit Ali Tutar
  • Schütze dich vor Fake News mit Oliver Hoyer
  • Produziere deinen eigenen Trickfilm mit Städtische Galerie Delmenhorst
  • Frauen in „Männerberufen“ mit Gleichstellungsbeauftragter Stadt Delmenhorst
  • Arbeitsknigge mit KAUSA Delmenhorst

Stärke deine Talente! Probiere dich aus! Entscheide selbst über deine Zukunft!

Bist du ein Mädchen? Möchtest du deine Träume verwirklichen? Komm in unseren Mädchenkreis! Wir bieten dir ab Oktober im Familienzentrum Fröbelschule wöchentlich die Chance, dich in verschiedenene Angeboten selbst auszuprobieren. Professionelle Schauspieler, Choreograf:innen, Schriftsteller:innen, Künstlerinnen, Tänzerinnen, Kampfsporttrainer:innen, Frauen aus handwerklichen und technischen Berufen sowie Filmproduzenten zeigen dir, auf was es in der Praxis ankommt.

Vielleicht hast du auch selbst Ideen für weitere Angebote? Bringe sie gerne bei uns ein! In den Angeboten stärkst du deine Talente und gewinnst einen Eindruck, wie du auf andere Mitmenschen wirkst und dich in verschiedenen Lebenslagen selbst behauptest. Dadurch lernst du, wie du deine private und berufliche Zukunft gestalten kannst.

Auf TikTok findest du ab September kurze Videos, in denen du einen kurzen Einblick in unsere Angebote gewinnst. Dieses Angebot ist für dich kostenfrei. Melde dich jederzeit an! Kontakt: kausa@vhs-delmenhorst.de oder Tel. 04221 - 98180 2430.


KAUSA-Landesstelle Niedersachsen, Standort Delmenhorst

Die KAUSA-Landesstelle ist eine Anlaufstelle bei Fragen rund um die Ausbildung von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte. Unser Ziel ist es, die Ausbildungsbeteiligung von den jungen Menschen nachhaltig zu erhöhen.

Dies sind die Angebote der KAUSA-Landesstelle Niedersachsen am Standort Delmenhorst (mit landesweiter Ausrichtung):

  • Beratung für Jugendliche mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die an einer Ausbildung interessiert sind
  • Beratung für Eltern von Jugendlichen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die mehr über die Ausbildungschancen ihrer Kinder erfahren wollen
  • Qualifizierungsangebote für ehrenamtliche Ausbildungscoaches
  • (Weiter-) Entwicklung von Instrumenten und Formaten zur Berufsorientierung für die Zielgruppe
  • Niedersachsenweiter Transfer von KAUSA-Konzepten und Instrumente

Die KAUSA-Landesstelle Niedersachsen ist ein Verbundprojekt der VHS Delmenhorst, der BUS GmbH aus Osnabrück und dem pro regio e.V. aus der Region Hannover.


Die KAUSA-Landesstelle befindet sich im Delmenhorster Familienzentrum Fröbelschule, Fröbelstraße 1.

Bitte beachten Sie:

Beratungstermine finden aktuell nur nach telefonischer Vereinbarung statt.

In unserem Büro sind die geltenden Hygieneregeln zu beachten.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Ihre Ansprechpartner:innen:

Lennart Sandvoß

Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

04221 - 98180 2431

kausa@vhs-delmenhorst.de

 

Gabriela Wemken

Beratung von Jugendlichen und Eltern

04221 - 98180 2430

kausa@vhs-delmenhorst.de

 

 

Sabine Hillen

Beratung von Jugendlichen und Eltern

04221 - 98180 2436

kausa@vhs-delmenhorst.de

 

 

Dr. Anne-Lene Mahr

(Elternzeit)

Rita Tavares

Projektassistenz und Verwaltung

04221 - 98180 2456

kausa@vhs-delmenhorst.de

 


Die KAUSA-Landesstelle wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Initiative Bildungsketten. Die Durchführung am Standort Delmenhorst wird kofinanziert durch die Stadt Delmenhorst.