KAUSA-Landesstelle Niedersachsen, Standort Delmenhorst

Die KAUSA-Landesstelle ist eine Anlaufstelle bei Fragen rund um die Ausbildung von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte. Unser Ziel ist es, die Ausbildungsbeteiligung von den jungen Menschen nachhaltig zu erhöhen.

Dies sind die Angebote der KAUSA-Landesstelle Niedersachsen am Standort Delmenhorst (mit landesweiter Ausrichtung):

  • Beratung für Jugendliche mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die an einer Ausbildung interessiert sind
  • Beratung für Eltern von Jugendlichen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die mehr über die Ausbildungschancen ihrer Kinder erfahren wollen
  • Qualifizierungsangebote für ehrenamtliche Ausbildungscoaches
  • (Weiter-) Entwicklung von Instrumenten und Formaten zur Berufsorientierung für die Zielgruppe
  • Niedersachsenweiter Transfer von KAUSA-Konzepten und Instrumente

Die KAUSA-Landesstelle Niedersachsen ist ein Verbundprojekt der VHS Delmenhorst, der BUS GmbH aus Osnabrück und dem pro regio e.V. aus der Region Hannover.


Die KAUSA-Landesstelle befindet sich im Delmenhorster Familienzentrum Fröbelschule, Fröbelstraße 1.

Bitte beachten Sie:

Beratungstermine finden aktuell nur nach telefonischer Vereinbarung unter 04221 - 98180 2468 oder 04221 – 98180 2436 statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Ihre Ansprechpartnerinnen:

Sabine Hillen

Beratung von Jugendlichen und Eltern

04221 - 98180 2436

kausa@vhs-delmenhorst.de

 

Clara Henning

Beratung von Jugendlichen und Eltern

04221 - 98180 2468

kausa@vhs-delmenhorst.de

Dr. Anne-Lene Mahr

Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

04221 - 98180 2431

kausa@vhs-delmenhorst.de

Rita Tavares

Projektassistenz und Verwaltung

04221 - 98180 2456

kausa@vhs-delmenhorst.de

 


Mädchenkreis:

Stärke deine Talente! Probiere dich aus!
Entscheide selbst über deine Zukunft!  In dem Format werden verschiedene Module für Mädchen mit Migrationshintergrund angeboten. In den Angeboten stärkst du deine Talente und gewinnst einen Eindruck, wie du auf andere Mitmenschen wirkst und dich in verschiedenen Lebenslagen selbst behauptest. Dadurch lernst du, wie du deine private und berufliche Zukunft gestalten kannst.

Das Format „Stärke deine Talente“ wurde in 2023 durchgeführt und abgeschlossen.


Aktuelles aus dem Projekt:

Erfolgreicher Auftakt des Migranten-Eltern-Netzwerkes in Delmenhorst

|   KAUSA

Bei vielen Eltern mit Zuwanderungsgeschichte besteht ein Informationsbedarf hinsichtlich des niedersächsischen Schulsystems und der vielfältigen Wege…

Weiterlesen

Über 40 verschiedene Ausbildungsberufe

|   KAUSA

Interkulturelle Ausbildungsmesse bringt Unternehmen und Ausbildungsplatzsuchende zusammen

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Familienzentrum Fröbelschule

|   KAUSA

Am Samstag, 2. September 2023 fand von 14:00 bis 18:00 Uhr ein Tag der offenen Tür im Familienzentrum Fröbelschule Delmenhorst statt.

Mit einem Stand…

Weiterlesen


Deniz Kurku überreicht Auszeichnung an Osnabrücker Unternehmen

|   KAUSA

Im Rahmen einer Kooperationstagung von der Evangelischen Akademie Loccum und der KAUSA-Landesstelle Niedersachsen mit dem Titel „ Ausbildung mit…

Weiterlesen

Ehrenamtliche als Ausbildungscoaches gesucht - Kostenloser Basislehrgang beginnt am 22. April

|   KAUSA

Für die Begleitung und Unterstützung von jungen Menschen mit Flucht- oder Migrationsgeschichte sucht die KAUSA-Landesstelle Niedersachsen am Standort…

Weiterlesen

MINT braucht Vielfalt!

|   KAUSA

Susanne Mittag MdB informiert sich über Workshop des KAUSA-Mädchenkreises zu Robotik und Digitalisierung im Medienpädagogischen Zentrum Delmenhorst…

Weiterlesen

Die KAUSA-Landesstelle wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Initiative Bildungsketten. Die Durchführung am Standort Delmenhorst wird kofinanziert durch die Stadt Delmenhorst.