Zukunft gestalten. Bildung für Nachhaltigkeit.

Unser Semesterschwerpunkt liegt in diesem Herbst auf dem Thema Nachhaltigkeit. Darunter versteht man den langfristig angelegten, verantwortungsvollen Umgang mit einer Ressource. Ursprünglich ein Begriff aus der Forstwirtschaft, wird er auch heute vor allem im Kontext ökologischer Themen genutzt. Aber nachhaltig sein bedeutet nicht ausschließlich, Natur und Umwelt für die nachfolgende Generation zu erhalten. Es bedeutet auch, wirtschaftlich für eine tragfähige Grundlage für Wohlstand frei von Ausbeutung zu sorgen und einen sozialen Ausgleich zu schaffen für die Entwicklung einer zukunftsfähigen, lebenswerten Gesellschaft.

Diese drei Dimensionen von Nachhaltigkeit – ökologisch, ökonomisch, sozial – spiegeln sich auch in diesem Semester in unserem Kursangebot wider. Lernen Sie z.B. in der neuen Veranstaltungsreihe „Energiewissen“, wie Sie sich an der Energiewende beteiligen können. Erfahren Sie, wie Sie überflüssigen Konsum vermeiden, saisonal kochen oder z.B. selbst Ihre Dekoration herstellen. Diskutieren Sie, wie eine nachhaltige Stadtentwicklung aussehen kann und lernen Sie in unseren Achtsamkeits- und Resilienztrainings, nachhaltig mit sich selbst umzugehen.

Lassen Sie uns gemeinsam ein paar kleine Schritte in Richtung Nachhaltigkeit gehen. Wir laden Sie wieder ein, gemeinsame Freude am Lernen, Diskutieren und Austausch in Ihrer VHS zu finden – vor Ort und digital.


In den Herbstferien schon was vor?

Jetzt schon für die Herbstferien anmelden! Wir bieten wieder zahlreiche, kostenfreie  Ferienangebote an, die Kindern und Jugendlichen von der ersten bis zehnten Klasse die Möglichkeit geben, in kleinen Gruppen spielerisch und mit viel Spaß zu lernen und viel Neues zu erleben.

Die Themen der Projekte sind: "Mein Lieblingstier", "Wir lernen gemeinsam Deutsch", "Gesundes Essen macht Spaß", "Wir suchen den Bücherwurm", "Spiele drinnen und draußen" und "Wir nähen etwas" (für Jahrgang 3/4). Durch das Förderprojekt „LernRäume“ ermöglicht das Land Niedersachsen die kostenfreie Teilnahme.

Weitere Informationen zu den Angeboten und zur Anmeldung finden Sie hier.


Unsere Angebote für Geflüchtete aus der Ukraine

Пропозиції для біженців з України

Alle aktuellen Informationen zu unseren Angeboten für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, die aus der Ukraine geflüchtet sind finden Sie hier.

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende das Delmenhorster Volkshochschul-Angebot für Geflüchtete aus der Ukraine.

 

Актуальну інформацію Ви можете знайти на нашому сайті.

 


Kursempfehlungen

ab 29.08.2022 ,08:00 - 09:30 Uhr. Kursort: Delme-Werkstätten
ab 05.09.2022 ,18:00 - 19:30 Uhr. Kursort: VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 20
ab 28.09.2022 ,19:00 - 20:30 Uhr. Kursort: VHS, Am Turbinenhaus 11, Raum 08
ab 04.10.2022 ,19:30 - 21:00 Uhr. Kursort: Online
ab 12.10.2022 ,17:30 - 21:15 Uhr. Kursort: SZ Süd Hauptschule/Lehrküche
ab 08.11.2022 ,19:30 - 21:00 Uhr. Kursort: Online
ab 12.11.2022 ,11:45 - 13:15 Uhr. Kursort: VHS-Turnhalle, Louisenstr. 4
ab 30.11.2022 ,19:00 - 20:30 Uhr. Kursort: Online


Aktuelles aus Ihrer vhs Delmenhorst

Ausstellung "Kopf und Figur" im Lichthof

Drei Mitglieder des Vereins MachArt e.V. (Ulrike Stein, Brigitte Münch und Ute Gräf) zeigen derzeit mit über 90 Bildern eine Auswahl ihrer Arbeiten zum Thema „Kopf und…

Weiterlesen

Infoabend zu neuem "Basispflegekurs zur Nachbarschaftshilfe"

Am Dienstag, 30.08.2022, 18:00 – 19:30 Uhr,  findet in der VHS Delmenhorst ein kostenfreier Infoabend zu dem im September beginnenden „Basispflegekurs: Grundwissen für…

Weiterlesen

Crime with Wine: "Let‘s talk about: Mord!" - ein kurzweiliger Talk-Abend mit Romy Fölck und Angélique Mundt

"True Crime" im besten Sinne " Die Krimi-Profis Romy Fölck und Angélique Mundt gingen am 21. Juli in der Stadtbücherei in einem unterhaltsamen Zusammenspiel aus…

Weiterlesen

Unsere Ferienaktionen: Lernen mit Spiel und Spaß!

Gestern starteten unsere Sommerferienangebote, die Kindern und Jugendlichen von der ersten bis zehnten Klasse die Möglichkeit geben, in kleinen Gruppen spielerisch und…

Weiterlesen